Naturheilpraxis Gertraud Dietrich in Herrsching, Heilpraktikerin - Entspannungstherapeutin, QiGong/TaiChi-Lehrerin








  Tai Chi- und Qi Gong

bewirken eine ganzheitliche Rückkehr zu Harmonie und Balance, fördern die Gesundheit, Konzentration, Beweglichkeit, Muskelaufbau und stimulieren unser Immunsystem. Vor allem wird auch die Atmung harmonisiert, wodurch der Körper mit mehr Sauerstoff versorgt wird.

Es ist für jeden geeignet, unabhängig von Alter und Konstitution.

Im Tai Chi werden alle Bewegungen fließend ausgeführt und sind harmonisch aufeinander abgestimmt.

Ich unterrichte den traditionellen Yang Stil in der Langform nach Yang Zhenduo.

















Qi Gong

besteht aus einzelnen Übungen, die seit Jahrhunderten angewendet werden. Qi Gong führt zur Stressreduktion, Atemharmonisierung, zur Stärkung der Widerstandskraft und zu einer positiven Stimmung.  Durch die sanften Bewegungen des QiGong kann bei vielen gesundheitlichen Problemen Linderung erreicht werden, wie z.B. bei Kopfschmerzen, Rückenproblemen, Verspannungen, Schlafstörungen, Blutdruckregulierung, Unkonzentriertheit, Stärkung des Immunsystems und vieles mehr.

Sie lernen Gesundheits-Qi Gong, u.a. mit Elementen aus
Ba Duan Jin - acht Brokate
Yi Jin Jing - Muskel/Sehnenstärkung
Seidenweberübungen
Stilles Qi Gong

Vermutlich ab Oktober, immer am Mittwoch Abend werde ich einen QiGong-Kurs in der VHS Herrsching geben,. Sobald ich Näheres weiß, werde ich es hier bekanntgeben.




                                                                 









Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint